Karina Schunker, MA

Karina Schunker, MA

Karina Schunker, MA

Karina Schunker startete ihre Karriere in der EHL-Gruppe vor mehr als zehn Jahren im Vertrieb von Miet- und Eigentumswohnungen. 2019 wurde ihr für EHL Wohnen die Prokura verliehen und übernahm die Bereichsleitung des Eigentums- und Vorsorgewohnungsvertriebs und im Juni 2021 die Geschäftsführung der EHL Wohnen. Schunker studierte berufsbegleitend an der FH Wien Immobilienwirtschaft und Immobilienmanagement und schloss dort auch ihr Masterstudium erfolgreich ab. Sie ist Member of the Royal Institution of Chartered Surveyors, Präsidiumsmitglied der Österreichischen Gesellschaft für Nachhaltige Immobilienwirtschaft sowie Mentorin an der FH Wien.
Zurück zur Übersicht

Vorträge:

Entwicklungen und Trends am Wohnimmobilienmarkt

Die Entwicklung des Wohnungsmarktes wird aktuell stark beeinflusst. Durch die steigenden Verbraucherpreise aufgrund der Inflation sowie die gegensteuernde Zinspolitik der EZB, werden künftig Entwickler und Planer verstärkt gefordert sein, der Nachfrage nach leistbaren, innovativen und nachhaltigen Wohnkonzepte nachzukommen. Hinzu kommen gesetzliche Neuerung, wie das vom Ministerrat beschlossene „Erstauftraggeberprinzip“, welches zu Veränderungen am Markt führen wird.

Vortrag: Karina Schunker
Wohnungsmarkt 2023 aus verschiedenen Gesichtspunkten

In der Podiumsdiskussion beleuchten Karina Schunker (EHL), Karin Schmidt-Mitscher (Erste Bank), Gregor Puscher (wohnfonds_wien) und Markus Busta (HSP.law) das Thema Wohnungsmarkt 2023 von verschiedenen Gesichtspunkten. Nutzen Sie unser Fragetool, indem Sie uns vorab Ihre Frage zukommen lassen. Unsere Expertinnen und Experten greifen diese im Rahmen unserer Podiumsdiskussion auf.

Event-News abonnieren

Bleiben Sie immer am Ball und erfahren Sie direkt und kostenlos von unseren neuesten Veranstaltungen und Vorträgen.

Vielen Dank, Ihre Daten wurden gespeichert.

Das könnte Sie auch interessieren…