Allgemeines

Den Unternehmen des ImmoDienstag-Teams (im Folgenden kurz IDT) – HSP Rechtsanwälte GmbH, EHL Immobilien GmbH, TPA Steuerberatung GmbH und HAWLIK GERGINSKI Architekten ZT GmbH – sind der Schutz und die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten sehr wichtig. Aus diesem Grund informieren wir Sie im Folgenden über unseren Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten, insbesondere wie und wozu wir Ihre personenbezogenen Daten erfassen und verarbeiten, an wen wir diese übermitteln und welche Ansprüche und Rechte Betroffene haben.

 

Verantwortlichkeit

Für die Erfassung und Verarbeitung der Daten ist verantwortlich:

HSP Rechtsanwälte GmbH
FN 226631g | HG Wien
Gonzagagasse 4
1010 Wien
Tel: + 43 1 533 0 533
E-Mail: immodienstag@hsp.law


Geltungsbereich

Die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (im Folgenden kurz AGB) gelten für alle gegenwärtigen und zukünftigen Rechts- und Veranstaltungsbeziehungen zwischen dem IDT und seinen Kunden (Verbraucher nach § 1 Abs 1 Z 2 KSchG), Veranstaltungsbesuchern, Interessenten (NewsletterEmpfängern), sowie Website-Besuchern. Maßgeblich ist jeweils die zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses oder Veranstaltungszusage gültige Fassung. Entgegenstehende oder von diesen AGB abweichende bzw ergänzende Bedingungen des Kunden/Besuchers werden nicht anerkannt. Abweichende Vereinbarungen bedürfen der Schriftform. Etwaige Geschäftsbedingungen des Kunden/Besuchers finden keine Anwendung.


Datensicherheit

Wir haben dem Stand der Technik entsprechende organisatorische und technische Vorkehrungen getroffen, um den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten (Schutz gegen missbräuchliche Verwendung sowohl von innen als auch von außen (etwa durch Firewalls, Verschlüsselungen, Zugriffsberechtigungen, etc.). Es kann jedoch nicht ausgeschlossen werden, dass durch von uns nicht verursachte Fehler bei der Datenübertragung oder auch unautorisiertem Zugriff
durch Dritte (Hacker, etc.) Informationen von anderen Personen eingesehen oder genutzt werden. Dafür übernehmen wir keine Haftung, sofern diese missbräuchliche Verwendung nicht von uns schuldhaft verursacht wurde.


Verarbeitung personenbezogener Daten

In einigen Bereichen der Webseite werden Sie gegebenenfalls aufgefordert, personenbezogene Daten zu übermitteln, um die beschriebenen zu nutzen oder um an besonderen Aktionen teilnehmen zu können. Dabei werden Sie darüber informiert, welche Informationen Sie für diese Services zwingend
angeben müssen und welche Daten Sie freiwillig mitteilen können.

Veranstaltungsanmeldung:

Im Zuge des Anmeldeprozesses für unsere Veranstaltungen speichern wir Ihre E-Mail-Adresse, sowie das Sendedatum Ihrer E-Mail, den Standort Ihrer IP-Adresse und wann sie den Anmeldelink bestätigen.
Wenn Sie diese Webseite nutzen, können bestimmte Informationen unter Einsatz verschiedener Technologien auf passive Weise – also ohne dass Sie diese ausdrücklich eingeben – erfasst werden.
Dabei werden Nutzungsdaten durch den jeweiligen Internet-Browser übermittelt und in Protokolldateien gespeichert. Diese Daten sind
– IP-Adresse des zugreifenden Rechners
– Name der abgerufenen Seite
– Datum und Uhrzeit des Abrufs
Eine passive Informationserfassung erfolgt vor allem in folgenden Fällen und bei folgenden Daten:
Informationen über Ihren Browser
Bestimmte Informationen werden typischerweise von Browsern erfasst und automatisch
weitergegeben, wie etwa Ihre MAC-Adresse (eindeutige Gerätebezeichnung), die Bildschirmauflösung,
Ihr Betriebssystem (Windows, Apple, Android), die Version Ihres Betriebssystems sowie Typ und
Version Ihres Internetbrowsers.


IP-Adresse

Ihre IP-Adresse ist eine Zahlenkombination, die dem von Ihnen benutzten Computer automatisch durch Ihren Internetanbieter zugeteilt wird. Eine IP-Adresse wird automatisch in den Logdateien unseres Webservers aufgezeichnet, wenn ein User unsere Webseite aufruft. Ohne die IP-Adresse ist eine Kommunikation zwischen Webserver und dem Rechner des Besuchers nicht möglich. Sofern wir die Besuchszeit auf unseren Webseiten unter der IP-Adresse protokollieren und aufbewahren, wird
die IP-Adresse jedenfalls anonymisiert, so dass ein Bezug zu Ihnen durch uns ausgeschlossen ist.


Geräteinformationen

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass wir bei mobilen Endgeräten unter Umständen die eindeutige Gerätenummer (IMEI) aufzeichnen – wie bei Rechnern die MAC-Adresse. Eine solche Erfassung erfolgt jedoch nur dann, wenn sie zur Bereitstellung des jeweils in Anspruch genommenen Dienstes erforderlich ist.


Cookies

Darüber hinaus verwenden wir Cookies, unter anderem von Matomo Analytics, sofern Sie dazu bei der Nutzung unserer Website Ihre Einwilligung erteilt haben. Cookies sind kleine Textdateien die auf Ihrem
Rechner vorübergehend abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht und nicht dauerhaft auf Ihrem Endgerät gespeichert. Andere Cookies werden auf
Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen (Permanente Cookies). Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser bei Ihrem nächsten Besuch wiederzuerkennen
Unsere Webseite verwendet „Matomo“ (ehemals „Piwik“), einen Webanalysedienst der InnoCraft Ltd.,
150 Willis St, 6011 Wellington, New Zealand. Matomo speichert Cookies auf Ihrem Endgerät, die eine
Analyse der Benutzung unserer Webseite durch Sie ermöglichen. Die so erhobenen Informationen
werden ausschließlich auf unserem Server gespeichert, und zwar folgende Daten:- zwei Bytes der IP-Adresse des aufrufenden Systems des Nutzers
– die aufgerufene Webseite
– die Website, von der der Nutzer auf die aufgerufene Webseite gelangt ist (Referrer)
– die Unterseiten, die von der aufgerufenen Webseite aus aufgerufen werden
– die Verweildauer auf der Webseite
– die Häufigkeit des Aufrufs der Webseite


In unsere Website sind Social Media Plugins eingebunden, um Artikel in sozialen Netzwerken, beispielsweise Facebook, Twitter, Xing, LinkedIn etc. empfehlen und teilen zu können. Daten an Dritte werden erst übertragen, wenn Website-Besucher auf eines der in der Social Media Liste angezeigten
Icons klicken. Wir haben dabei weder Einfluss auf Cookies, die von sozialen Netzwerken gesetzt werden, noch haben wir Zugriff darauf.
Die Erfassung und Verarbeitung der personenbezogenen Daten erfolgt zu Sicherung des Betriebs sowie zur Analyse und Verbesserung des Werbeauftritts. Sie können das Setzen von Cookies und die Übermittlung von Werbung durch Google Inc. auch über die Einstellung Ihres Browsers adaptieren oder sich unter http://tools.google/dlpage/gaoptout ein entsprechendes Plugin herunterladen.


Aufbewahrungsfristen

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten für den in der DSGVO gesetzlich vorgegebenen Zeitraum auf, um die in dieser Datenschutzerklärung dargelegten Zwecke zu erfüllen, sofern keine
längere Aufbewahrungsfrist vorgesehen ist.


Widerrufsrecht/ Widerspruch gegen die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten

Der Nutzer ermächtigt uns ausdrücklich, alle erhaltenen Auskünfte zum vereinbarten Zweck zu erheben zu erarbeiten und zu nutzen. Diese Zustimmung kann gemäß Art 7 Abs 3 DSGVO jederzeit widerrufen werden.
Wir sorgen dafür, dass Sie die gesetzlichen Rechte zum Widerspruch gegen bestimmte Datenverarbeitungen im Bereich Service und Werbung durch uns wahrnehmen können. So berücksichtigen wir Ihren Widerspruch nach Erhebung gegen folgende Datenverwendungen durch
uns:
– Erhalt von Erinnerungen von uns: Melden Sie sich innerhalb des von Ihnen bezogenen Services
oder per E-Mail an die im Impressum genannte E-Mail-Adresse ab, wenn Sie in Zukunft keine
Erinnerungen mehr von uns erhalten möchten. Sie können also jederzeit Ihre Zustimmung für
das save the date E-Mail widerrufen.
– Versand von Informationen von uns: Den Newsletter, den Sie abonniert haben, deaktivieren
Sie am einfachsten durch die Betätigung des Abmeldelinks im Newsletter. Bitte versichern Sie
sich vor Betätigung des Links im Newsletter, dass dieser Newsletter tatsächlich von uns
kommt. Denn eine E-Mail kann auch gefälscht sein. Sie können also weiteren Informationen
jederzeit widersprechen und/oder eine Einwilligung widerrufen, wenn Sie in Zukunft keine
Informationen mehr von uns erhalten möchten. Senden Sie alternativ auch gern eine E-Mail
an die oben genannte E-Mail-Adresse.Weiters stehen Ihnen nach der DSGVO folgende Rechte zu:
– Sie haben das Recht die Berichtigung Sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten
zu verlangen.
– Sie haben das Recht zu verlangen, dass Ihre personenbezogenen Daten gelöscht werden,
sofern einer der Gründe aus Art 17 DSGVO vorliegt.
– Sie haben das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu
verlangen, wenn eine der Voraussetzungen aus Art 18 DSGVO gegeben ist.


Teilnahme an Veranstaltungen

Wir führen regelmäßig öffentlich zugängliche Veranstaltungen durch. Bei diesen Veranstaltungen werden Bild- und Videoaufzeichnungen gemacht, welche insbesondere auf der Homepage und anderen Sozialen Medien, sowie Printmedien veröffentlicht werden. Mit der Teilnahme/Anmeldung
erklären Sie sich damit einverstanden, dass die im Zusammenhang mit Ihrer Teilnahme an einer Veranstaltung gemachten Fotos, Filmaufnahmen, etc. ohne Anspruch auf Vergütung insbesondere
vervielfältigt und veröffentlicht werden können. Sie sind zu einem jederzeitigen Widerruf dieser Zustimmung berechtigt. Dazu senden Sie bitte eine E-Mail an die oben genannte E-Mail-Adresse

Newsletter Icon

Immo-News abonnieren

Bleiben Sie immer am Ball und erfahren Sie direkt und kostenlos von unseren neuesten Veranstaltungen und Vorträgen.

Das könnte Sie auch interessieren…