Wohnungsmarkt 2023

Welche Entwicklungen und Trends zeichnen sich ab?

Helmut Beer

Programmverantwortlicher:

Helmut Beer

Partner und Steuerberater bei TPA Steuerberatung

Kontakt

Veranstaltungsdatum

28.Februar 2023 Beginn: 18:00 Uhr

Maximale Teilnehmerzahl: 100

Termindatei

Veranstaltungsort

k47

Franz-Josefs-Kai 47, 1010 Wien

Homepage

Jetzt anmelden

alles anzeigen

Bitte geben Sie nebenstehende Zeichenkette ein.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Bitte beachten Sie, dass Sie durch die Anmeldung nicht automatisch zur Teilnahme an unseren Veranstaltungen berechtigt sind. Wir behalten uns vor, Teilnehmer:innen nach Ende der Anmeldefrist auszuwählen.

weniger anzeigen

Der ImmoDienstag startet in das Jahr 2023 mit einer exklusiven und hochaktuellen Veranstaltung am 28. Februar über den Dächern Wiens - im k47.wien. Renommierte Expertinnen und Experten aus der Immobranche gewähren Einblick, welche Trends das Jahr 2023 dominieren und wie sie sich auf den Wohnungsmarkt auswirken werden.

Programm:

18:00 - 18:30

Eintreffen der Gäste

18:30 - 18:35

Begrüßung durch Walter Senk

18:35 - 18:45

Vortrag: Entwicklungen und Trends am Wohnimmobilienmark

Die Entwicklung des Wohnungsmarktes wird aktuell stark beeinflusst. Durch die steigenden Verbraucherpreise aufgrund der Inflation sowie die gegensteuernde Zinspolitik der EZB, werden künftig Entwickler und Planer verstärkt gefordert sein, der Nachfrage nach leistbaren, innovativen und nachhaltigen Wohnkonzepte nachzukommen. Hinzu kommen gesetzliche Neuerung, wie das vom Ministerrat beschlossene „Erstauftraggeberprinzip“, welches zu Veränderungen am Markt führen wird.

Karina Schunker, MA
Karina Schunker, MA
Karina Schunker startete ihre Karriere in der EHL-Gruppe vor mehr als zehn Jahren im Vertrieb von Miet- und Eigentumswohnungen. 2019 wurde ihr für EHL Wohnen die Prokura verliehen und übernahm die Bereichsleitung des Eigentums- und Vorsorgewohnungsvertriebs und im Juni 2021 die Geschäftsführung der EHL Wohnen. Schunker studierte berufsbegleitend an der FH Wien Immobilienwirtschaft und Immobilienmanagement und schloss dort auch ihr Masterstudium erfolgreich ab. Sie ist Member of the Royal Institution of Chartered Surveyors, Präsidiumsmitglied der Österreichischen Gesellschaft für Nachhaltige Immobilienwirtschaft sowie Mentorin an der FH Wien.

18:45 - 18:55

Vortrag: Steuerliche Auswirkungen der Teuerung auf Immobiliengesellschaften

Derzeit sorgen Grundstücksknappheit, steigende Baukosten, Inflation sowie die Zinswende für unsichere Zeiten auf dem Immobilienmarkt. Auch die restriktiveren Kreditvergaben für Eigennutzer erhöhen die Nachfrage auf dem Mietenmarkt.

Helmut Beer
Helmut Beer
Helmut Beer ist Steuerberater und seit 2018 Partner bei TPA Steuerberatung. Er beschäftigt sich vor allem mit Rechtsformgestaltungen, Umgründungen, nationalen und internationalen Steuerstrukturierungen sowie Financial und Tax Due Diligence. Helmut Beer ist außerdem Fachautor und Vortragender.

18:55 - 19:25

Vortrag: Der geförderte Wohnbau als Motor der Wiener Stadtentwicklung

Die Stadt Wien ist ein absoluter Vorreiter auf dem Gebiet des geförderten Wohnbaus –
das soll in Zukunft auch so bleiben. Dafür braucht es jedoch einen langfristigen Plan der Bodenbevorratung.
Diesen verfolgt der wohnfonds_wien seit seiner Gründung in den 80er Jahren konsequent und schuf so Reserven von über drei Millionen m2.
Um diese Flächen richtig zu nutzen, stimmen wir unsere bestehenden Instrumente zur Qualitätssicherung regelmäßig mit Expert*innen ab und erweitern unser Repertoire um zusätzliche Maßnahmen und Kriterien.
Ein Beispiel hierfür ist der neu ins Leben gerufene Qualitätsbeirat.

Gregor Puscher
DI Gregor Puscher
Studium der Architektur an der TU Wien und University of Portsmouth / GB. Bezirkskoordinator für den 17. Wiener Gemeindebezirk und Mitglied des U2 Stadtentwicklungsbeirates. 2000 bis 2018 Dezernatsleiter, Leiter der Planungsgruppe West, stellvertretender Abteilungsleiter und interimistischer Leiter der MA 21 – Stadtteilplanung und Flächennutzung. Seit September 2018 Geschäftsführer des wohnfonds_wien.

19:25 - 19:55

Podiumsdiskussion mit Karina Schunker, Helmut Beer, Gregor Puscher und Markus Busta

20:00 - 22:00

Networking mit Food&Drinks

Weitere Informationen zum ImmoDienstag und zur Veranstaltungsanmeldung, sowie unser Kontaktformular finden Sie hier

Veranstaltungen

Seit 2014 lädt ImmoDienstag regelmäßig zu seinen Info-Veranstaltungen in Wien ein. Anfangs als Geheimtipp gehandelt, ist der ImmoDienstag mittlerweile ein Fixpunkt in der Immobilienwirtschaft.

Zurück zur Übersicht

Das könnte Sie auch interessieren…